Helsana

Case  image helsana 7277007c2539b89d020217a16703186950fe86f6dda64534a714032f3b65dbd6

EasySales - Die Zusammenführung aller Beratungs- und Verkaufskanäle der Helsana in einer Applikation

Das Ziel dieses Projekts war es, Endkunden ebenso wie Beratern und Agenturen auf einfachste Art und Weise das Finden von Helsana Produkten, das Berechnen von Preisen und Erstellen von Offerten oder Anträgen zu ermöglichen.

Da insbesondere Berater diese Funktionalität auch ohne Internetverbindung nutzen wollen, war eine Kernanforderung, dass die Applikation auch offline funktioniert, inklusive der Prämienberechnung.

Rasche Entwicklung dank automatisierten Tests

EasySales wurde weitestgehend von Grund auf neu entwickelt. Dabei stellten die Integration mit bestehenden Schnittstellen, sowie die Bereitstellung der Prämien- und Produktlogik im Browser die grössere Herausforderung dar. Dank automatisierter Tests, basierend auf bestehenden Test Cases und Business-Anforderungen, konnte die Entwicklung rasch vorangetrieben werden und stets auf Änderungen reagieren.

Easy und alles auf einen Blick

EasySales ist in bestehende Komponenten der Helsana so integriert, dass einerseits Absprünge von Kampagnenseiten oder dem CRM-System und anderseits die Weitergabe von Offerten oder Anträgen an die bestehende Systeme problemlos funktionieren. EasySales kann gleichzeitig von Anfängern (Endkunden) und Versicherungsprofis (Beratern) bedient werden. Dies einfach indem dynamische Funktionalitäten ein- oder ausgeblendet oder vereinfacht bzw. komplex dargestellt werden können. Dabei werden Preise, Rabatte und Produktvorschläge direkt im Browser berechnet und dargestellt.

«Panter hat uns nicht nur unterstützt, ein super innovatives Beratungstool zu erstellen. Panter hat uns auch mit seiner Erfahrung in der Durchführung von Scrum-Projekten geholfen, diese für uns neue Methodik erfolgreich anzuwenden.»

Thomas Suhner, Projektleiter

Helsana Versicherungen AG

Massgeschneidert für jede Ausgangslage

EasySales wurde Test-Driven entwickelt und beinhaltet eine extensive Test-Suite, die in einem Continuous-Integration-System eingebunden wurde. Damit ist EasySales im Vergleich eine der stabilsten Komponenten im Vertriebsprozess der Helsana.

Einmalig ist zudem, dass EasySales auch Ausnahmefälle direkt abbildet; so können z. B. auch Grenzgänger, Zuzügler oder Minderjährige Verträge abschliessen. Beratungen können für mehrere Personen gleichzeitig durchgeführt werden sowie auch zwischen Personen geteilt werden. Familienmitglieder können z. B. ihre Gesundheitsdeklaration separat ausfüllen und Produkte anpassen.

Gleichzeitig erlaubt es EasySales Versicherungsberatern eine Produktkonfiguration zu erstellen und Kunden zukommen zu lassen, sodass diese ganz einfach alle persönlichen Daten ergänzen und einen Versicherungsantrag selbst abschliessen können.

Team

In der ersten Phase wurde die Toolchain, Struktur und Anwendung von Falko Schmidt umgesetzt. In der zweiten Phase übernahmen parallel dazu Dominique Schuwey, Markus Koller und Tomáš Witek die Umsetzung des Designs in einem separaten Team. Anschliessend wurden beide Teams zusammengelegt und temporär Marcus Hilbe und Pellanda Flavio dazugezogen, so dass die Applikation inhaltlich und fachlich abgeschlossen werden konnte. Zur Weiterentwicklung kam Remo Zumsteg hinzu.